Angebote Fragen & Antworten DoctorPrime Kontakt
Ich habe das Gefühl,
es passt jemand auf mich auf.
– Juli, 16 Jahre

mySoul - Die mobile Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratung

mySoul App on Smartphone

Es ist gut, wenn ich jemandem Anonymen schreibe, dann habe ich nicht das Gefühl, andere zu belasten.

– Mila, 15 Jahre

Ich sehe früh morgens direkt nach, ob sich mySoul schon gemeldet hat. mySoul nimmt mir den Druck und tut mir gut.

– Mathilda, 16 Jahre

Prof. Dr. med. Michael Schulte-Markwort

Prof. Dr. med. Michael Schulte-Markwort ist ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und Autor zahlreicher Bücher zum Thema Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Warum mySoul?

Ich arbeite als Kinder- und Jugendpsychiater. In einer großen Klinik und auch ambulant. Seit Jahren sind wir, bin ich sehr überlaufen. Weil Kinder mit seelischen Problemen in Deutschland zu wenig Anlaufstellen, zu wenig Psychotherapeuten haben.

So war das auch bei mir. Bis ich auf die Idee gekommen bin, aus der Not heraus meine Patienten per WhatsApp zu versorgen. Natürlich nur auf meinem Privathandy und mit Einverständnis von Kindern und Eltern.

So habe ich sehr schnell gelernt, wie schnell, effektiv und intensiv ich meine kleinen und großen Patienten versorgen konnte. Das hat mich auf eine Idee gebracht: Könnten wir nicht die ganzen unversorgten Kinder und Jugendlichen in Deutschland mit einem automatisierten Messenger, der meine Beratung abbildet, versorgen? Wäre das nicht großartig?

Gesagt und leider nicht so schnell getan, aber jetzt ist er da: mySoul ist mein Messenger-Chatbot, der Kinder und Jugendliche mit Depressionen etwa drei Monate begleiten kann. Keine Therapie. Damit in der Wartezeit nichts passiert. Damit vielleicht Therapie überflüssig wird. Falls es einem Kind schlechter geht, kann es mit der Chatfunktion Kontakt zum Arzt aufnehmen oder der Bot meldet ein Risiko an den Arzt, der sich dann bei Kind und/oder Eltern meldet. Alles nur werktags und bis 18:00 Uhr. „Hallo, hier ist mySoul, ich habe mal eine Frage...“